Logo Arkaden-Buchhandlung Kontakt  -   Anfahrt  -   Rechtliches   -   Suchen  -  Warenkorb (Arkaden Buchhandlung)

Für Sie gelesen


Notice: Trying to access array offset on value of type int in /home/arkaden-buchhandlung/domains/2022.arkaden-buchhandlung.de/public_html/templates/jp-hello/warp/src/Warp/Config/Repository.php on line 243

Notice: Trying to access array offset on value of type int in /home/arkaden-buchhandlung/domains/2022.arkaden-buchhandlung.de/public_html/templates/jp-hello/warp/src/Warp/Config/Repository.php on line 243

Notice: Trying to access array offset on value of type int in /home/arkaden-buchhandlung/domains/2022.arkaden-buchhandlung.de/public_html/templates/jp-hello/warp/src/Warp/Config/Repository.php on line 243

Notice: Trying to access array offset on value of type int in /home/arkaden-buchhandlung/domains/2022.arkaden-buchhandlung.de/public_html/templates/jp-hello/warp/src/Warp/Config/Repository.php on line 243

Die Reporterin - Zwischen den Zeilen

Eine junge Frau kämpft für ihren großen Traum

Mai 1962: Marie Graf ist Anfang zwanzig und lebt ihr Leben so, wie von den Eltern geplant. Heimlich jedoch hat sie einen Traum: Sie will Reporterin werden. Sie will schreiben, informieren, aufrütteln. Als die neu gegründete Zeitung Der Tag ihr ein Praktikum anbietet, kann sie ihr Glück kaum fassen. Doch Marie muss sich jeden Schritt ihres Weges hart erkämpfen, sich gegen egozentrische Kollegen, schwierige Interviewpartner und ihre eigenen Eltern durchsetzen. Dank der Hilfe ihres Mentors beim Tag bekommt Marie die Gelegenheit, Größen wie Pierre Brice und Hildegard Knef kennenzulernen. Aus ihr wird Malou Graf, Gesellschaftskolumnistin. Doch der Erfolg im Beruf hat Schattenseiten, nicht zuletzt für Malous Liebesleben. Und dann ist da noch ein Familiengeheimnis, das alles zerstören könnte, was sie sich so mühsam aufgebaut hat ...

"Schreibe kurz – und sie werden es lesen. Schreibe klar – und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft – und sie werden es im Gedächtnis behalten." (Joseph Pulitzer)

Wieder ein gut recherchierter Roman von Teresa Simon, über eine junge Frau, Journalismus, Müchen und die später Adenauer-Ära.

Der Band 2 "Worte der Wahrheit" ist bereits erschienen.

 

Autorin: Teresa Simon

Artikelnr./ISBN: 978-3-453-42407-4
Verlag: Heyne
12,00 €

Drucken E-Mail

Sie haben Fragen?

Bei Fragen helfen wir gerne weiter

Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen und auch Kritik, dann melden Sie sich bitte oder kommen Sie einfach mal vorbei. Vielen Dank.

Birgit Ristau

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Angeboten wünschen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, z. B. per Mail oder kommen zu uns!

Diese Website wurde gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien!

Professional Joomla Template von joomlaplates.com | Individuelle Anpassungen und Grafiken von MKD Bad Oldesloe e. K.

Copyright © 2024 Arkaden-Buchhandlung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.