Logo Arkaden-Buchhandlung Kontakt  -   Anfahrt  -   Rechtliches   -   Suchen  -  Warenkorb (Arkaden Buchhandlung)

Für Sie gelesen

Die Toten von Fleat House

Ein atmosphärischer Kriminalroman von der Bestsellerautorin der „Sieben Schwestern Reihe“

 

St Stephen's, ein kleines Internat im idyllischen Norfolk. Eines Tages kommt der 18-jährige Charlie Cavendish in Fleat House, einem der Wohnheime der traditionsreichen Schule, unter mysteriösen Umständen ums Leben. Der Direktor beeilt sich zu erklären, dass es sich um einen tragischen Unfall handelt, aber die Polizei beginnt unter der Leitung von Detective Inspector Jazz Hunter zu ermitteln. Sie versucht, in den verschlossenen Kosmos des Internats vorzudringen, und findet bald heraus, dass Charlie ein machthungriger junger Mann gewesen ist, der seine Mitschüler gequält hat. War sein Tod ein Racheakt? Jazz taucht tief ein in ein Netz von Beziehungen, emotionalen Abhängigkeiten und offenen Rechnungen - und sie erkennt, dass sie weit in die Vergangenheit zurückgehen muss, wenn sie das Rätsel von Fleat House enthüllen will ...

Mit ihrem unbestechlichen Blick in das menschliche Herz verknüpft Lucinda Riley ein grandioses Setting, eine starke Heldin und zutiefst menschliche Gefühle und Verstrickungen zu einem atmosphärischen Spannungsroman!

Ich bedaure es sehr, dass es durch den viel zu frühen Tod von Lucinda Riley keine Fortsetzung geben wird… Das wäre eine spannende Reihe geworden.

Gustav spricht nicht mehr. So lange, bis seine Mutter "den Mann" aufgibt, der eh bald wieder weg sein wird. Charles kratzt Gustavs Stummheit nicht, sie will mit ihm losziehen, um seinen Vater zu finden. Und Gustavs Opa kommt mit auf die Reise, die sie quer durch Europa führt, von Berlin bis nach Istanbul. Und während Gustav immer wieder zweifelt, ist Charles überzeugt von der supermystischen Kraft des Universums und dass am Ende alles gut werden kann. Ein interessanter, gesellschaftskritischer Thriller, der hinter die Strukturen von Macht blicken lässt und nachdenklich macht

Autorin: Lucinda Riley

Artikelnr./ISBN: 978-3-442-31672-4
Verlag: Goldmann
22,00 €

Drucken E-Mail

Sie haben Fragen?

Bei Fragen helfen wir gerne weiter

Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen und auch Kritik, dann melden Sie sich bitte oder kommen Sie einfach mal vorbei. Vielen Dank.

Birgit Ristau

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Angeboten wünschen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, z. B. per Mail oder kommen zu uns!

Diese Website wurde gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien!

Professional Joomla Template von joomlaplates.com | Individuelle Anpassungen und Grafiken von MKD Bad Oldesloe e. K.

Copyright © 2022 Arkaden-Buchhandlung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.